Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft | Von Uns | BBK | Abstracts | WS 14/15 | Blended Library: Von der Vision zur Wirklichkeit. Eine Bibliothek mit Zukunft!?

Blended Library: Von der Vision zur Wirklichkeit. Eine Bibliothek mit Zukunft!?

Roman Rädle, AG Mensch-Computer-Interaktion, Universität Konstanz

13.01.2015

Aus technischen Gründen steht leider nur die Audioaufnahme zur Verfügung.

 

Folien zum Vortrag


Abstract:

Das Projekt Blended Library ist ein Leuchtturm-Projekt in dem Bibliothekare und Wissenschaftler Hand in Hand arbeiten. Sie forschen gemeinsam an der Verbesserung der zur Verfügung gestellten Arbeitsmedien (Produkteigenschaften) und der fachgemäßen Anpassung der Arbeitsmedien an die Arbeitsweisen (Prozesseigenschaften) der Bibliotheksnutzer. Der Vortrag gibt Einblicke in die über dreijährige Zusammenarbeit und berichtet darüber hinaus von Teil-Projekten sowie deren Erfolg oder Misserfolg und dem Einzug erstgenannter in das Dienstleistungsangebot der Bibliothek der Universität Konstanz und weiteren Bibliotheken in Baden-Württemberg.
Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.