Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Big data does not equal big picture

Prof. Dr. Elke Greifeneder, IBI

18.11.2014

 

Folien zum Vortrag


Abstract:

Daten im großen Stil automatisiert zu erfassen – auch in den Sozial- und Geisteswissenschaften – ist heute nicht mehr schwierig. Dank APIs können Daten von Twitter, Facebook oder Instagramm innerhalb von Sekunden auf dem eigenen Rechner strukturiert angeboten werden. Mittels Textanalyse werden dann Tweets und Postings ausgewertet und als qualitative Onlineforschung bezeichnet. Die Antrittsvorlesung diskutiert, inwieweit diese Daten valide für die informationswissenschaftliche Forschung sind und benennt Beispiele weiterer Erhebungsverfahren, die es ermöglichen Daten mittels Internet über das Nutzungsverhalten im Internet zu erfassen.