Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft | Von Uns | BBK | Abstracts | SS21 | BBK: SoNAR (IDH) Interfaces to Data for Historical Social Network Analysis and Research - Erfahrungen und Ergebnisse aus der projektinternen Evaluation
Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium

29.06.2021 | 18 Uhr | ZOOM | Dorotheenstraße 26 | IBI

SoNAR (IDH) Interfaces to Data for Historical Social Network Analysis and Research - Erfahrungen und Ergebnisse aus der projektinternen Evaluation

Sandra Balck & Hannes Schnaitter, IBI HU Berlin

 

Im DFG-Projekt SoNAR (IDH) wird die Entwicklung einer digitalen Forschungsinfrastruktur für die Historische Netzwerkanalyse (HNA) und verwandte Felder erprobt. In der HNA werden mittels der Erhebung von historischen Daten Akteure/Gruppen und Ihre sozialen Beziehungen analysiert, besonders die Auswahl und Aufbereitung geeigneter Quellen ist zeitaufwendig und geht mit Problemen einher. Ausgehend von bibliothekarischen Metadaten und Volltexten entsteht eine Graphdatenbank, in der Forschenden das Auffinden und Nutzen verteilter historischer Datensätze u. a. mit Hilfe einer Visualisierung erleichtert werden soll.

Das Projektteam des IBI unterstützt dieses Projekt durch die Evaluation der Projektergebnisse. Betrachtet wurden: Die Qualität der Datentransformation, automatische Erschließungsverfahren (NER / NEL), spezielle Anforderungen der Historischen Netzwerkanalyse (modellhaftes Forschungsdesign) und verschiedene Visualisierungsprototypen.

Wir berichten über Projektverlauf und -ergebnisse sowie unsere Erfahrungen bei der remote-Durchführung einer Nutzerstudie unter Pandemiebedingungen.

22.06. eLending Zum Gesamtprogramm 13.07. Deenen