Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Lehre

Der Lehrstuhl ist nach den Studienordnung 2017 und 2018 für folgende Module zuständig:

Bachelor
  • Pflichtmodul BP5: Human Information Behavior (Wintersemester)
  • Wahlpflichtmodul BWP4: Human-Computer-Interaction (Sommersemester)
Master
  • Information Science Pflichtmodul MP1: Einführung in die Informationswissenschaft (Wintersemester)
  • Wahlpflichtmodul MWP2: Information Behavior & Information Practice (Sommersemester)
Fernstudium
  • Mensch-Maschine-Interaktion (Sommersemester)
  • Einführung in die information Behavior Forschung (Wintersemester)
  • Tutorium empirische Methoden der Nutzerforschung

 

Zudem findet jedes Semester das Forschungskolleg statt. In unregelmäßigen Abständen übernimmt der Lehrstuhl auch Projektseminare (zum Beispiel 90 Jahr Feier, Amerikahausarchiv).


Betreuung

Themen

Grundsätzlich können am Lehrstuhl Abschlussarbeiten zu allen Aspekten des Informationsverhaltens geschrieben werden. Um einen Eindruck über mögliche Themen zu erhalten informieren Sie sich bitte über die Forschungsfelder des Lehrstuhls oder recherchieren Sie in abgeschlossenen Qualifikationsarbeiten. Ein selbstgewähltes Thema kann den Einstieg erleichtern und sichert die Motivation bis zum erfolgreichen Abschluss, aber auch bisher vage Interessengebiete können durch Gespräche fokussiert werden. Gelegentlich können auch Themenvorschläge des Lehrstuhls bearbeitet werden, bitte erkundigen Sie sich bei den LehrstuhlmitarbeiterInnen über aktuelle Angebote / Projekte.

Verpflichtung zum Besuch des Forschungskollegs

Der Besuch des Forschungskollegs ist ab der Studien- und Prüfungsordnung 2017 verpflichtend. Im Forschungskolleg werden elementare Aspekte der wissenschaftlichen Arbeit wie Forschungsmethoden, Forschungsfrage oder die Analyse des Forschungsstandes behandelt sowie die einzelnen Arbeiten diskutiert. Das Forschungskolleg findet dienstags von 16 bis 18 Uhr statt.

Betreuung & Begutachtung

Bei Interesse einer Betreuung durch den Lehrstuhl kontaktieren Sie bitte die/den gewünschte(n) GutachterIn per Mail oder in der Sprechstunde. Für Qualifikationsarbeiten werden zwei GutachterInnen benötigt, die voneinander unabhängige Gutachten erstellen. Mindestens eine(r) der beiden GutachterInnen muss ein(e) ProfessorIn sein.

Doktoranden

Falls Sie am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft am Lehrstuhl Information Behavior promovieren möchten, senden Sie bitte eine Anfrage mit folgenden Informationen an Prof. Dr. Elke Greifeneder. Exposé zum vorgeschlagenen Forschungsthema Forschungsinteressen professioneller Hintergrund (Lebenslauf) Kopien von entsprechenden Abschlusszeugnissen Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine finanzierten Doktorandenstellen anbieten.