Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

DESIR Code Sprint

Der DESIR Code Sprint ist ein vom DARIAH-EU-Projekt DESIR organisierter Workshop über drei Tage (31.7.2018 bis 2.8.2018). Über 30 Teilnehmer beschäftigen sich in vier verschiedenen Tracks mit dem Thema "Bibliographical metadata: Citations and References". Ziel ist die Stärkung der Kooperation zwischen verschiedenen DARIAH-Partnern und die gemeinsame Entwicklung neuer Konzepte und konkreter Tools für die Verwendung bibliographischer Daten. Zur Eröffnung gab es außerdem einen inspirierenden Keynote-Talk Prof. Dr. Ralf Schenkel von der Universität Trier über die Verarbeitung bibliographischer Daten auf der DBLP-Plattform.