Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Bewerbung

Der weiterbildende Masterstudiengang beginnt jeweils zum Wintersemester. Je Matrikel werden 75 Studierende zugelassen.

Hier finden sie Informationen zu folgenden Themen:

 

Bibliotheksreferendare und -volontäre bewerben sich nicht am IBI, sondern an einer Ausbildungsbibliothek. Für sie gelten andere Abläufe und Fristen, die ihnen durch die Ausbildungsbibliothek mitgeteilt werden.

Rechtlich maßgeblich für das Zulassungsverfahren sind die fachspezifischen Zugangs- und Zulassungsregeln (Dritte Änderung der Fächerübergreifenden Satzung zur Regelung von Zulassung, Studium und Prüfung der Humboldt-Universität zu Berlin (ZSP-HU), Amtliches Mitteilungsblatt Nr. 27/2016 vom 29. April 2016, Anlage 2, Punkt 2.2.4.1., ab S. 84)

 


 

Bewerbungsverfahren

 

A. Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ab dem 01.04.2017 online in das Registrierungsformular ein.

Maßgeblich für die Bewerbung sind die Bewerbungsunterlagen auf Papier.

B. Bitte schicken Sie in Papierform per Post:

  1. Bewerbungsbogen
  2. Zeugnis Ihres ersten berufsqualifizierenden Studienabschlusses – beglaubigte Kopie
  3. ggf. Zeugnisse weiterer Studienabschlüsse – beglaubigte Kopien
  4. Arbeitszeugnisse, Arbeitsverträge oder Tätigkeitsnachweise (unbeglaubigte Kopien), die mindestens ein Jahr dem Studium zuträgliche Berufstätigkeit nach dem ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss belegen (nicht unbedingt im BID-Bereich aber zwingend notwendig als Zugangsvoraussetzung).
  5. ggf. Arbeitszeugnisse, Arbeitsverträge oder Tätigkeitsnachweise (unbeglaubigte Kopien), die frühere oder aktuelle einschlägige, qualifizierte Berufspraxis im BID-Bereich belegen. (optional, für Auswahlkriterium 3.)

 

Schicken Sie alle Unterlagen an folgende Adresse:

Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft
– Bewerbung Fernstudium –
Unter den Linden 6
10099 Berlin

 

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2017 (Ausschlussfrist)

Maßgeblich ist der Eingangsstempel der Humboldt-Universität zu Berlin.
Für eine Bewerbung am 30. Juni 2017 können Sie den Nachtbriefkasten der HU nutzen.

 

BewerberInnen aus dem Ausland

Für Sie gilt dasselbe Bewerbungsverfahren. Es findet keine Bewerbung über uni-assist statt. Sollten Sie

  • nicht in einem deutschsprachigen Gebiet geboren sein UND
  • weder Ihre Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur)
  • noch einen früheren Studienabschluss an einer deutschsprachigen Einrichtung erlangt haben,

dann benötigen wir von Ihnen zusätzlich einen Nachweis deutscher Sprachkenntnisse auf dem Niveau C1.

 

Für detailliertere Informationen zum Bewerbungsverfahren lesen Sie bitte die Informationen zur Bewerbung und Zulassung und sehen Sie in unseren Frequently asked Questions (FAQ) nach. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Nach oben

 

Zeitplan für das Zulassungsverfahren

 

Bis 30. Juni 2017 (Ausschlussfrist): Sie bewerben sich

  • Sie schicken uns die benötigten Unterlagen per Post
  • UND Sie geben zusätzlich Ihre Kontaktdaten online ein.

Juli und August: Die Unterlagen werden geprüft und die Rangliste wird erstellt.

Auskünfte über den Stand des Verfahrens können wir in dieser Zeit leider nicht geben.

Mitte August: Die Zulassungsbescheide werden verschickt.

Sie haben nach der Zulassung 10 Tage Zeit, sich online im Bewerbungsportal der HU einzuloggen, um zu bestätigen, dass Sie den Studienplatz annehmen und um die Immatrikulation durchzuführen.

Bitte stellen Sie rechtzeitig sicher, dass Sie in der Lage sind, Mitte August die Immatrikulation mit allen notwendigen Unterlagen innerhalb von 10 Tagen durchzuführen.

Sollten Sie Ende August noch keinen Zulassungsbescheid bekommen haben, gibt es nur noch eine geringe Chance auf eine Zulassung im Nachrückverfahren.

Für detailliertere Informationen zum Zulassungsverfahren und weiteren Hinweisen zur Bewerbung und zur Vorbereitung der Immatrikulation lesen Sie bitte die Informationen zur Bewerbung und Zulassung und sehen Sie in unseren Frequently asked Questions (FAQ) nach. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Nach oben

 

Zugangsvoraussetzungen

 

Diese Bedingungen müssen erfüllt sein, damit Sie sich für den Studiengang bewerben können:

Bildungsvoraussetzungen: Es können nur BewerberInnen zugelassen werden, die bereits ein Studium an einer Universität, Hoch- bzw. Fachhochschule – unabhängig von der Studienrichtung – durch Examen (Staatsexamen, Magister, Diplom, Bachelor, Master) abgeschlossen haben.

Praktische Tätigkeiten: Voraussetzung für die Bewerbung sind "berufspraktische Erfahrungen, die dem Studienziel föderlich sind" und zeitlich nach dem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss liegen. Diese Erfahrungen sollten ein Jahr nicht unterschreiten; sie müssen nicht zwingend aus dem Bibliotheksbereich stammen.

Für detailliertere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen lesen Sie bitte die Informationen zur Bewerbung und Zulassung und sehen Sie in unseren Frequently asked Questions (FAQ) nach. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Nach oben

 

Zulassungskriterien

 

Gibt es mehr BewerberInnen als freie Plätze, wird aus den zugangsberechtigten BewerberInnen eine Rangfolge gebildet und nach dieser Rangfolge werden die Studienplätze vergeben. Dabei werden folgende Auswahlkriterien berücksichtigt:

Auswahlkriterium 1: Abschlussnote des früheren Studienabschlusses.

Auswahlkriterium 2: Studienfach des früheren Studienabschlusses. Je nach Fach werden ggf. Bonuspunkte vergeben.

Auswahlkriterium 3: Frühere oder aktuelle Berufspraxis im Bibliotheks-, Informations- oder Dokumentationsbereich. Hier ist es (im Gegensatz zum Zugangsjahr) relevant, ob die Tätigkeit fachlich einschlägig und qualifiziert war/ist. Können Sie – zusätzlich zum Zugangsjahr – mindestens 12 Monate frühere Berufstätigkeit (d. h. in den letzten 10 Jahren vor dem Bewerbungsjahr) ODER mindestens 3 Monate aktuelle Berufstätigkeit (d. h. im Bewerbungsjahr) nachweisen, werden Bonuspunkte vergeben.

Für detailliertere Informationen zum Zulassungsverfahren lesen Sie bitte die Informationen zur Bewerbung und Zulassung und sehen Sie in unseren Frequently asked Questions (FAQ) nach. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Nach oben

 

Beratung und Häufig gestellte Fragen

 

Fragen zur Bewerbung? Bitte lesen Sie die Informationen zur Bewerbung und Zulassung und sehen Sie in unseren Frequently asked Questions (FAQ) nach.

 

Offene Fragen beantworten wir Ihnen gern. Bitte wenden Sie sich an unsere Studienberaterin Stephanie van de Sandt.

 

Nach oben