Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium

14.11.2017 | 18 Uhr | Raum 123 | Dorotheenstraße 26 | IBI

Collective Action 2.0: The Impact of Social Media on Collective Action

Shaked Spier


Die politischen Ereignisse der letzten Jahre in autoritären Regimen haben einem Phänomen im Bereich des kollektiven Handelns (Collective Action) breite Aufmerksamkeit beschert: Menschen organisieren sich mithilfe von verschiedenen sozialen Medien, um gemeinsam politischen Widerstand zu leisten. Dennoch ist der Einsatz von sozialen Medien von Herausforderungen und Schattenseiten begleitet. Es ermöglicht ebenso die Unterdrückung von AktivistInnen, staatliche und kommerzielle Überwachung sowie die Mobilisierung von gesellschaftlich unerwünschten Zielen (z.B. Rechtsextremismus).

Dieses Phänomen macht Veränderungen von sozialen Strukturen und Verhaltensweisen sichtbar, die mit ICT (Information and Communication Technologies) verbunden sind. Die Art und Weise, mit der Information strukturiert und kommuniziert wird, wirkt sich auf die sozialen Strukturen aus, in denen sie eingebettet ist.

Der Vortrag zum Buch „Collective Action 2.0: The Impact of Social Media on Collective Action“ behandelt den Einsatz von sozialen Medien in kollektivem Handeln mittels einer der im Buch enthaltenen Fallstudien. Des Weiteren werden zentrale Themen präsentiert wie u.a. das Wechselspiel zwischen ICT und kollektivem Handeln, die verschiedenen Dimensionen von sozialen Medien, Social Movement Theory, die Herausforderungen und Schattenseiten in dem Einsatz von sozialen Medien sowie Fragen bezüglich der Neutralität, Tendenzen (Biases) und Werte von sozialen Medien.

Das Buch ist aus einer Bachelorarbeit am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft heraus entstanden.
Spier, S. (2017): Collective Action 2.0: The Impact of Social Media on Collective Action. Chandos Publishing [Elsevier], Cambridge, MA.
https://www.elsevier.com/books/collective-action-20/spier/978-0-08-100567-5

<< 07.11. Information Behavior Geflüchteter Zum Gesamtprogramm 21.11. Maker Education >>