Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium

16.05.2017 | 18 Uhr | Raum 123 | Dorotheenstraße 26 | IBI

Wikidata – ein Verzeichnis strukturierter Daten über das Wissen der Welt

Jonas Kress, Wikidata


Creative Commons Lizenzvertrag

Folien zum Vortrag


Wikidata ist eine freie Datenbank, die von Menschen wie auch von Maschinen gelesen und bearbeitet werden kann. Wikidata dient als zentraler Speicher für strukturierte Daten von Wikimedia-Projekten wie Wikipedia. Die Daten auf Wikidata stehen unter einer freien Lizenz zur Verfügung, können in Standardformaten exportiert werden und mit anderen offenen Datenbanken als Linked Open Data verbunden werden.

Der Vortrag wird den Aufbau der Wissensdatenbank und die Arbeit der Freiwilligen-Community um Wikidata erläutern und Einsatzmöglichkeiten anhand von beispielhaften Projekten zeigen.

<< 09.05. Lärmmanagement in Bibliotheken Zum Gesamtprogramm 23.05. Künstliche Intelligenz >>