Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft | BBK | Abstracts | SS 14 | Culturegraph – Eine Plattform für die Datenvernetzung

Culturegraph – Eine Plattform für die Datenvernetzung

Christoph Böhme, DNB

08.07.2014

 

Folien zum Vortrag


Abstract:

In den letzten Jahren haben Bibliotheken und Bibliothekverbünde begonnen, ihre Datenbestände zu öffnen und als Linked Data zugänglich zu machen. Dabei finden jedoch eine Vielzahl unterschiedlicher Identifikatoren und Datensatzbeschreibungen Anwendung. Diese Heterogenität erschwert die Integration von Daten aus verschiedenen Beständen. Mit Culturegraph – einem Projekt von Deutscher Nationalbibliothek und Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme – wurde eine Plattform aufgebaut, um die Datenbestände der Verbundsysteme abzugleichen und zu integrieren. Im Vortrag werden die Herausforderungen und Ideen, die zur Entwicklung der Culturegraph-Plattform geführt haben, vorgestellt. Außerdem werden die Potentiale, die sich aus dieser Datenvernetzung ergeben, anhand der bisher erzielten Ergebnisse vorgestellt.