Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Doppel-Nominierung für iConference Awards für IBI-Mitarbeiterinnen

Das IBI ist stolz gleich zweimal für die begehrten Awards bei der iConference in Wuhan 2017 nominiert zu sein. Die endgültige Entscheidung fällt dann im März 2017.

Prof. Vivien Petras wurde mit ihrem Co-Autor Toine Bogers von der University of Aalborg für ihr gemeinsames Paper "An In-Depth Analysis of Tags and Controlled Metadata for Book Search" für den mit 5000$ dotierten Lee Dirks Best Paper Award nominiert.

Juniorprofessorin Elke Greifeneder und ihre wissenschaftliche Mitarbeiterin Kirsten Schlebbe wurden mit ihrem Paper "Apples vs oranges or two fruits? Level of detail in literature reviews" für den Award für das Most Interesting Preliminary Results Paper nominiert.

Alle Nominierungen finden sich auf: http://ischools.org/the-iconference/program/2017-awards/