Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

Promotion und Habilitation

 

Die Professoren des Instituts betreuen laufend ca. 50 Dissertationsvorhaben. Das Themenspektrum reicht von bibliotheksgeschichtlichen Arbeiten über Untersuchungen zur Informationskompetenz in Unternehmen bis zum elektronischen Publizieren und Web 2.0-Anwendungen. Ein Doktorandenkolleg (siehe Vorlesungsverzeichnis) dient über die individuelle Betreuung hinaus dem wissenschaftlichen Disput. Interessenten wenden sich an den Professor oder die Professorin (einschließlich Honorarprofessoren/innen), in deren Lehr- und Forschungsgebiet das Thema fällt.