Direkt zum Inhalt Direkt zur Suche Direkt zur Navigation

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Bibliotheks- und Informations­wissen­schaft

BBK-Archiv

Hier finden Sie eine Übersicht vergangener Veranstaltungsthemen des Berliner Bibliothekswissenschaftlichen Kolloquiums (BBK). Zu vielen Beiträgen stehen Videos, Präsentationsfolien oder Audioaufzeichnungen bereit. Sofern nicht anders angegeben stehen diese unter einer CC-BY-NC-ND-Lizenz.

Des Weiteren ist eine Übersicht von BBK-Vorträgen bis einschließlich zum Sommersemester 2005 verfügbar.
 

Veranstaltungstermine Wintersemester 2013/14

Datum Titel ReferentIn
15.10. Die GRÜNE Bibliothek – Ökologische Nachhaltigkeit bei Planung, Bau und Management. Bericht über ein Publikationsprojekt und seine Ziele Dr. Petra Hauke, Dr. Klaus-Ulrich Werner, Karen Latimer, OBE/MA/Dip LIS, Michael Triska
IBI, FU, Queen’s University (Belfast, Northern Ireland)
22.10. Relationsextraktion aus Artikelvolltexten der Wikipedia: wiki2rdf und darüber hinaus Alexander Meyer
INRIA Institut National de Recherche en Informatique et en Automatique, Frankreich, und HU
29.10.

Gemeinsam mehr erreichen: Citizen Science und Crowdsourcing in Wissenschaft und Wirtschaft

Elisa Herrmannn
ZLB Zentral- und Landesbibliothek Berlin
05.11. Halloween Lecture: Im Beinhaus des Geistes – friedhofs- und bestattungsrechtliche Fragestellungen im Bibliothekswesen Dr. Eric Steinhauer
UB Hagen
12.11. Wie Preprints die wissenschaftliche Kommunikation beschleunigen – eine bibliometrische Studie Valeria Aman
IfQ Institut für Forschungsinformation und Qualitässicherung
19.11. Dokumente in Bewegung: zur digitalen Präsentation immaterieller Kunst Dr. Franz Anton Cramer
HZT Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz, Berlin
26.11. Creating trust: scholars, self-representations and online environments Sara Kjellberg
Lunds Universitet, Schweden
03.12. Wie viele Sprachen spricht ein vereinigtes Europa? Die Sprachenpolitik der Europäischen Union mit besonderem Fokus auf Deutschland Jakob Haselhuber
Ständiger Vertreter des Deutschen Botschafters in Kuba
10.12. Representing archival data in the Cendari project Maud Medves, Anna Bohn
INRIA und HU, Freie Universität
17.12. Der Deutsche “Library HiTech”-Preis 2013 für herausragende Forschungsleistungen | Preisverleihung und Vortrag
Die Verleihung wurde auf den 21.01.2014 verlegt.
N.N.
-
07.01. Partizipation durch Fragebögen. Die Einbeziehung des bibliothekarischen Umfeldes in den Strategiefindungsprozess der Staatsbibliothek zu Berlin Barbara Schneider-Kempf
Staatsbibliothek zu Berlin
14.01. Cloudbasierte Bibliothekssysteme und die Zukunft der Verbünde Dr. Andreas Degkwitz
Leiter der UB HU Berlin
21.01. Verleihung des Deutschen "Library HiTech"-Preises 2013 und Vortrag "Die Deutsche Digitale Bibliothek als offene Kulturplattform" Uwe Müller
Deutsche Nationalbibliothek
28.01. Extreme Open Access – scholarly publication as a public infrastructure Laurent Romary
INRIA Institut National de Recherche en Informatique et en Automatique, Frankreich, und HU
04.02. Die IFLA bei der WIPO: Einsatz für ein wissenschafts- und bibliotheksfreundliches Copyright Armin Talke
Staatsbibliothek zu Berlin und IFLA Committee on Copyright and other Legal Matters

Veranstaltungstermine Sommersemester 2013

Datum Titel ReferentIn
09.04. Integrierte Virtuelle Forschungsumgebungen am Beispiel eSciDoc in der Max-Planck-Gesellschaft Malte Dreyer
CMS, HU Berlin
16.04. Diskussion: Neue Arbeitsfelder in Bibliotheken Kooperation mit BIB Landesgruppe Berlin, Moderation: Frank Redies
Vorsitzender der BIB Landesgruppe Berlin
23.04.

Measuring the outcome of public libraries in the Netherlands. An introduction to the research program and findings from a quantitative study

Marjolein Oomes
Netherlands Institute for Public Libraries (SIOB) / University of Amsterdam
07.05. How to do things with information Prof. Jens-Erik Mai
Royal School of Library and Information Science, Kopenhagen
14.05. Paneldiskussion: Wie sieht die Bibliothek von morgen aus und sind unsere jetzigen Bibliotheks-Neubauten darauf vorbereitet? Eine Zukunftsvision für 2023. Moderation: Prof. Michael Seadle
Veranstaltungsort: Grimm-Zentrum
21.05. "It's all about data." – Stand und Entwicklung im Umgang mit digitalen Forschungsdaten an der HU Berlin Maxi Kindling, Prof. Dr. Peter Schirmbacher, Elena Simukovic
IBI/CMS, HU Berlin
28.05. Handbuch Methoden der Bibliotheks- und Informationswissenschaft – Bericht über ein Publikationsprojekt und seine Ziele Prof. Dr. Simone Fühles-Ubach, Dr. Petra Hauke, Prof. Michael Seadle, Prof. Dr. Konrad Umlauf
FH Köln/IBI
04.06. Ontologiedesign für die Metaforschung – Der Exzellenzcluster "Bild Wissen Gestaltung" modelliert sich selbst in RDF Dr. Christian Stein
IBI, HU Berlin
11.06. Ein Heim für Waisenkinder. Der Referentenentwurf des Justizministeriums für ein Gesetz zur Nutzung verwaister und vergriffener Werke Prof. Dr. Katharina de la Durantaye
Juristische Fakultät HU Berlin
18.06. Interaktives Patentretrieval
Der Vortrag fällt leider aus.
Prof. Dr. Christa Womser-Hacker
Universität Hildesheim
25.06. Where does the catalogue end and the content begin? Greek, Latin and the emerging Trillion Word Library Dr. Gregory Crane
Perseus Digital Library/ Tufts University, Medford, USA
02.07. Die Entwicklung von virtuellen Forschungsumgebungen aus der Perspektive der Wissenschafts- und Technikforschung Mag. MSc. Ulla Tschida
TU Berlin
09.07. Resource Description and Access – Neues zur RDA und dem Stand der Implementierung in Deutschland, Österreich und der Schweiz Renate Behrens
DNB Arbeitsstelle für Standardisierung

Veranstaltungstermine Wintersemester 2012/13

Datum Titel ReferentIn
23.10. Open Science – Chancen und Herausforderungen der digitalen Wissenschaft Podiumsdiskussion der Open-Access-Week im Auditorium des Grimm-Zentrums
30.10. Metadatenmanagement: Mable+ als Werkzeug zur Datenanalyse und -modifikation Julia Goltz
Kooperativer Bibliotheksverbund Berlin Brandenburg (KOBV)
06.11.

"Halloween Lecture 2012"
Der Tod liest mit... Seuchengeschichtliche Aspekte im Buch- und Bibliothekswesen

Dr. Eric Steinhauer
UB Hagen
13.11. Sprachtechnologie für die Wissensextraktion Prof. Dr. Hans Uszkoreit
Leiter des DFKI Sprachtechnologie, Saarbrücken
20.11. "Als wäre es ein Unternehmen" – über die Konzeption von IT-Prozessen in Bibliotheken Jens Wonke-Stehle
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
27.11. Zwischen Bibliothekaren und Bücherwürmern: Gesellschaftliches und politisches Engagement von Information Professionals Shaked Spier
IBI, HU Berlin
04.12. Streamlining Collection Development: the Case for Selectors and Limits of Patron Driven Acquisitions Dr. Sebastian Hierl
American Academy, Rom
11.12. Diversity in French libraries: concepts, contexts and issues Raphaëlle Bats
ENSSIB, Lyon
18.12. Früh übt sich: Wie aus Nichtnutzern Bibliothekskunden werden Barbara Schleihagen
Geschäftsführerin des Deutschen Bibliotheksverbandes
15.01. Gibt es Unterschiede im Publikationsverhalten von weiblichen und männlichen Wissenschaftlern? Paul Donner
IBI, HU Berlin
22.01. New and established professionals – getrennte Gremien und gemeinsame Arbeit in internationalen Verbänden? Podiumsdiskussion – Moderatorin: Barbara Lison
IFLA-Nationalkomitee
29.01. EDM+ und DM2E: Anmerkungen zum heuristischen Potential des Europeana Data Model Prof. Dr. S. Gradmann, S. Hennicke, J. Iwanowa, E. Dröge
IBI, HU Berlin
05.02. Wege zum Personalbedarf Virtueller Fachbibliotheken Stefan Rauhut
UB Leipzig

Veranstaltungstermine Sommersemester 2012

Datum Titel ReferentIn
24.04. Objekte in Transition – Konzepte einer Plattform für die Deutsche Digitale Bibliothek Dr. Kai Stalmann
Fraunhofer IAIS, Technische Leitung DDB
08.05. The Discipline of Organizing Robert J. Glushko
School of Information, University of California, Berkeley
15.05. Informationsethik. Wissen und Information als Gemeingüter (Commons) Prof. Dr. Rainer Kuhlen
Emeritus Universität Konstanz
29.05. Langzeiterhaltung komplexer Applikationen am Beispiel von Computerspielen Dr. Winfried Bergmeyer
Computerspielemuseum - Berlin
05.06. Lektoratsarbeit an Öffentlichen Bibliotheken. Empirische Bestandsaufnahme Prof. Dr. Konrad Umlauf
IBI, HU Berlin
12.06. Was Sie schon immer über RFID wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten Frank Seeliger
Leiter der Hochschulbibliothek TH Wildau
19.06. Informationen im Internet vernetzen, Zensur verhindern und Privatsphäre sichern mit Peer-to-Peer Suchmaschinen Michael Christen
YaCy.net Projektgründer
26.06. Vernetzung, Sichtbarkeit, Information? Nutzungsmotive informeller digitaler Kommunikationsgenres unter Wissenschaftlern Dr. Cornelius Puschmann
IBI, HU Berlin
03.07. LIBREAS. Library Ideas wird 21! Über Open-Access und die Bibliotheks- und Informationswissenschaft Die LIBREAS-Redaktion
HU Berlin
10.07.

Kostenfaktoren der digitalen Langzeitarchivierung – Herausforderungen und Lösungswege

Yvonne Friese
ZBW Kiel, Mit-Leiterin der nestor AG Kosten

Veranstaltungstermine Wintersemester 2011/12

Datum Titel ReferentIn
18.10. Multimediale Objekte in Bibliotheken: Inhaltsbasierte Erschließung und visuelle Suche von 3D-Modellen Ina Blümel
Technische Informationsbibliothek Hannover
25.10. Theorie und Praxis der Bibliotheksmumie Eric Steinhauer
UB Fernuniversität in Hagen
01.11. Mehr als Fragebogen und Logfiles: Einführung in die Online-Benutzerforschung Elke Greifeneder
IBI, HU
08.11. Traumberuf Verleger, Gespräch Christoph Markschies mit Klaus G. Saur Prof. Dr. Klaus G. Saur, Prof. Dr. Christoph Markschies
15.11. §52a UrhG - eine endende Geschichte? Gabriele Beger
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
22.11. Multilingual News Aggregation and Recommendation Ernesto De Luca
Technische Universität Berlin - DAI-Labor
29.11. Das "Raubgut-Projekt" der ZLB. Provenienzforschung als neue Herausforderung der Bibliotheken. Dr. Annette Gerlach
Zentral- und Landesbibliothek Berlin
06.12. “Where did all the good people go?” - Verbleibstudie am IBI Maria Behrendt, Oliver Pohl
IBI, HU
13.12. Verpflichtende OA-Politiken und geistiges Eigentum in der Wissenschaft am Beispiel von Polen und Deutschland Dr. Teresa Swieckowska
Uniwersytet Warszawski
03.01. Mehrsprachigkeit und Nutzerverhalten in Europeana Maria Gäde
IBI, HU
10.01. eResearch und neue Forschungsinfrastrukturen: wie das Internet wissenschaftliche Bibliotheken verändert Prof. Dr. Norbert Lossau
Niedersächsische Staats- und Universitaetsbibliothek Goettingen
17.01. Biodiversity Heritage Information Online! Boris Jacob
Royal Museum for Central Africa, Tervuren
24.01. IFLA-Nationalkomitee – Interkulturelle Kommunikation für Bibliothekare Isabelle Demangeat
fitforculture (Berlin)
31.01. Virtuelle Forschungsumgebungen – neue Formen der Forschungsinfrastruktur Dr. Sigrun Eckelmann
Deutsche Forschungsgemeinschaft
07.02. The Case for Books in the Digital Future: Vision, Architecture, and Programmatic Design of the Joe and Rika Mansueto Library. Judith Nadler; Jim Vaughan
University of Chicago
14.02 Die wissenschaftliche Informationsinfrastruktur im Wandel Sabine Brünger-Weilandt
Geschäftsführerin FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur

Veranstaltungstermine Sommersemester 2011

Datum Thema Referent|in

19.04.

Bibliotheken und das mehrsprachige Web (Abstract)

Prof. Dr. Felix Sasaki (Fachhochschule Potsdam)

26.04.

Persuasive Design - a Rhetorical Approach to Information and IT (Abstract)

Prof. Dr. Per Hasle (Royal School of Library and Information Science Copenhagen)

03.05.

Was ist RDA? Das neue Regelwerk "Resource Description and Access"(Abstract)

Die Veranstaltung findet im Raum 207 statt

Susanne Oehlschläger (Deutsche Nationalbibliothek)

10.05.

Das Projekt LuKII - Kooperative Langzeitarchivierung mit LOCKSS und KOPAL (Abstract)

Felix Ostrowski, Niels Fromm (IBI, Humboldt – Universität zu Berlin)

17.05.

Plagiatserkennungssoftware: Wundermittel oder Zeitverschwendung (Abstract)

Prof. Dr. Debora Weber-Wulff (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin)

24.05.

Accelerating Researchers: Software and Services for Research (Abstract)

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt

Alex D. Wade (Scholarly Communication, Microsoft Research Cambridge)

31.05.

Authentifizierungsmethoden (Abstract)

Alexander Struck (IBI, Humboldt-Universität zu Berlin)

14.06.

Ist die Forschungsvielfalt in Gefahr? Ein Projekt zur bibliometrischen Messung der Diversität der Forschung (Abstract)

Michael Heinz, Dr. Frank Havemann (IBI, Humboldt-Universität zu Berlin)

21.6.

Die Vielfalt und die Sinne. Überlegungen zu Gegenstand und Methode der Bibliothekswissenschaft. (Abstract)

Ben Kaden (IBI, Humboldt-Universität zu Berlin)

28.06.

Europäische und internationale Statistiken: Online-Datenbanken und Datenvisualisierung (Abstract)

Birgit Fischer (Statistisches Bundesamt Deutschland)

05.07.

Ein modernes Urheberrecht für Wissenschaft und Forschung. Das Beispiel Zweitverwertungsrecht (Abstract)

René Röspel (Mitglied des Deutschen Bundestages, SPD)

12.07.

Multimediale Objekte in Bibliotheken: Inhaltsbasierte Erschließung und visuelle Suche von 3D-Modellen (Abstract)

AUSFALL - Wir bitten um Entschuldigung

Ina Blümel (Technische Informationsbibliothek Hannover)


Veranstaltungstermine Wintersemester 2010/11



Datum Thema Referent|in

26.10.

Personalentwicklung in Bibliotheken. Theoretische Grundlagen und Anwendungsbeispiele (Abstract)

Anna-Katharina Huth (UB der Humboldt-Universität zu Berlin)

02.11.

Halloween-Lecture: "Grundzüge der Vampyrologie für Bibliothekare (Abstract)

Die Veranstaltung findet in Raum 207 statt

Dr. Eric W. Steinhauer (UB Fernuniversität in Hagen)

09.11.

The characteristics and features of Cuban university libraries and new challenges (Abstract)

Arlyn Alvarez Cervantes (Universidad de la Habana)

16.11.

Zukunft - auch für die Vergangenheit. Festveranstaltung zur Verleihung der Ehrendoktorwürde an Prof. Elmar Mittler (Abstract)

Die Veranstaltung findet in Raum 207 statt; im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang

Prof. em. Dr. Dr. h.c. Elmar Mittler (SUB Göttingen) u.a.

23.11.

E-Government and Governmental Interoperation. Preliminary Results and Insights from Multiple Case Studies (Abstract)

Dr. Hans J. Scholl (The Information School, University of Washington)

30.11.

Evaluierung der Retrievaleffektivität von Universalsuchmaschinen (Abstract)

Prof. Dr. Joachim Griesbaum (IIM, Universität Hildesheim)

07.12.

Informationsquellen für die Außenwirtschaft. Erschließen - bewerten - nutzen. (Abstract)

Stefan Schmitz (Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft e.V.)

14.12.

Texte in Bibliotheken. Von diskreten Objekten zu vernetzten Diensten (Abstract)

Toma Tasovac (Belgrade Center for Digital Humanities)

04.01.

Mehr als Citavi-Schulung und EndNote-Campuslizenz. Über die Vielfalt bibliothekarischer Dienstleistungen für Literaturverwaltung (Abstract)

Matti Stöhr (IBI)

11.01.

Was wird aus den Bibliotheksverbünden? Zur Arbeit der Evaluationsgruppe des Wissenschaftsrates (Abstract)

Prof. Dr. Stefan Gradmann (IBI)

18.01.

Mehr als nur Recherche. Chancen und Perspektiven der Virtuellen Fachbibliothek b2i für die Buch-, Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Abstract & Vortragsfolien)

Franz Götz (Bayerische Staatsbibliothek)

25.01.

Zum Umsetzungsstand des Kundenmanagements in deutschen und US-amerikanischen Bibliotheken (Abstract)

Mathieu Fraser-Dagenais (Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften der Universität Hamburg)

01.02.

Unterstützung induktiver und explorativer Forschungsprozesse mittels (Techniken) des Semantic Web (Abstract)

Niels-Oliver Walkowski (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften)

08.02.

Was ist RDA? Das neue Regelwerk "Resource Description and Access" (Abstract)

Susanne Oehlschläger (DNB)


Veranstaltungstermine Sommersemester 2010


Datum Thema Referent|in
20.04.

Wozu Bibliometrie? Vorstellung eines Lehrbuches (Abstract)

Dr. Frank Havemann (IBI)
27.04.

Semantic Personalized Information Management for Scientists (Abstract)

Dr.-Ing. Ernesto William De Luca (DAI-Lab, Technische Universität Berlin)
04.05. Meine ich was ich sage und sage ich was ich meine? Soziale Netzwerke in der wirtschaftlichen Realität (Abstract) Dr. Hanns Köhler-Krüner (HKK Consulting)
11.05. Darf's ein bisschen weniger sein? Nachlasserschließung im Deutschen Exilarchiv 1933-1945 der Deutschen Nationalbibliothek unter Einbeziehung der Benutzersicht (Abstract) Dr. Sylvia Asmus (Deutsche Nationalbibliothek)
18.05. An der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik: Die Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages (Abstract) Dr. Ulrich Schöler (Abteilung Wissenschaft und Außenbeziehungen, Deutscher Bundestag)
25.05.

E-Books@The Library (Abstract)

Eugene Hayworth (University of Colorado at Boulder)
01.06.

Forschungsdaten besser nutzen: Strategien und Ansätze der DFG (Abstract)

Dr. Stefan Winkler-Nees (DFG)
08.06. The Data Conservancy: Science-driven Information Science (Abstract - Vortragsfolien C. Palmer; Vortragsfolien C. Borgman)

- Die Referentinnen werden per Skype-Konferenz zugeschaltet - 
Prof. Carole L. Palmer (University of Illinois at Urbana-Champaign) 
Prof. Christine L. Borgman (University of California)
15.06. Struktur und Kontext: Modelle digitaler Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften (Abstract & Vortragsfolien) Maxi Kindling (IBI)
22.06. Mainstreaming the digital library: Developing a culture of collaboration between IT and library professionals (Abstract folgt) Prof. Beth Sandore (University of Illinois)
29.06. "The Article of the Future" – Content Innovation bei Elsevier (Abstract) Ove Kähler (Elsevier)
06.07. Pascal, Berliner rabbits, digital wave and libraries (Vortragsfolien) Yves Desrichard (Enssib)
13.07. Die Arbeit am Unvollkommenen: Erfahrungen mit Statistik und Benchmarking für Bibliotheken (Abstract)

Ulla Wimmer (Kompetenznetzwerk für Bibliotheken)


Veranstaltungstermine Wintersemester 2009/10


Datum Thema Referent|in
Montag,
19.10.
Bibliothekar – Bibliothekswissenschaftler – Hochschullehrer / Horst Kunze zum 100. Geburtstag; Beginn: 18.30 Uhr, Ort: HU-Hauptgebäude, Senatssaal (Programm) Prof. Dr. Klaus G. Saur, Helene Beyer, Claudia Pohlmann
Dienstag,
20.10.
Podiumsdiskussion im Grimm-Zentrum „Open Access zwischen Freiheit und Zwang – Demokratisierung der Wissenschaft oder Enteignung der Autoren?“ – Veranstaltung im Rahmen der internationalen Open-Access-Week, Beginn: 17 Uhr (Programm und Nachlese) Das Programm und eine kleine Nachlese gibt es hier.
27.10.

Halloween-Lecture – Friedhofs- und Bestattungsrechtliche Fragestellungen im Bibliothekswesen (kein Abstract – lassen Sie sich überraschen!)

Eric Steinhauer (UB Hagen)
03.11.

Future Leaders' View on Organizational Culture (Abstract)

Kenning Arlitsch (University of Utah)
10.11. IUWIS – eine Informationsinfrastruktur zum Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft (Abstract) Ben Kaden, Thomas Severiens, Karin Ludewig (IBI)
17.11. Why Do Students Want to Be In the Library If They Are Not Using the Books? (Abstract) - im Demoraum des HU-Hauptgebäudes Unter den Linden 6, Raum 1064a   Achtung - neuer Ort: Vortragssaal des Grimm-Zentrums Nancy Fried Foster (Anthropological Research, Rochester, USA), Susan Gibbon (Rochester, USA)
24.11. Persönliche Publikationslisten als hochschulweiter Dienst – Theorie und Praxis (Abstract) Najko Jahn (UB Bielefeld)
01.12. Milkau oder Harnack, warum ist das eine interessante Frage? Eine Lesung aus meiner Autobiographie (Abstract) Walther Umstätter (ehem. IBI)
08.12. Bibliothekswissenschaft und Suchmaschinen (Abstract) Juliane Stiller (IBI, ehem. Google Ireland Ltd)
15.12. Volunteering in Public Libraries – Impressionen einer Interview-Reise quer durch die USA (Abstract) Beate Hörning (UB Leipzig)
05.01. Lesen im Jahr 2110 – Leseverhalten und mobile Lesegeräte. Ein Erfahrungsbericht (Abstract) Kathrin Grzeschik, Diana Marti (IBI)
12.01. Bibliotheken der Welt. Visuelle Eindrücke aus 2 Jahren IFLA-Präsidentschaft (Abstract) - die Veranstaltung findet in Raum 121 statt! Claudia Lux (ZLB)
19.01. Neue Modelle für universitäre Informations- und IT-Infrastrukturen (Abstract) Dr. Hans-Gerd Happel (Stiftung Europa-Universität Viadrina), Dr. Andreas Degkwitz (IKMZ der Universität Cottbus)
26.01. When is a Cultural Information Service Attractive? (Abstract) Martin Doerr (Information Systems Laboratory, Griechenland)
02.02. ZLB-Masterplan: ein Neubau für die Zentral- und Landesbibliothek Berlin. Arbeits- und Erfahrungsbericht (Abstract) Jonas Fansa (ZLB)
09.02. Von der Einzelrestaurierung zum Bestandserhaltungsmanagement (Abstract)
 
Reinhard Feldmann (ULB Münster)


Veranstaltungstermine Sommersemester 2009

Programm als pdf



Datum Thema Referent|in
21.04.

Vergangenheitsbewältigung in deutschen Bibliotheken : vom Umgang mit geraubten Büchern aus der Zeit des Nationalsozialismus
 

Sandra Wiedemann (Moses Mendelssohn Zentrum, Potsdam)
28.04.

Digital Reading Groups - towards Library 2.0 (Vortragsfolien)

Gitte Balling (Royal School of Library and Information Science, Copenhagen)
05.05. Interactive information retrieval in XML documents, Beginn: 16.30 Uhr (N. Pharo) (Vortragsfolien); 17.30 Uhr-18 Uhr IBI-Empfang, ab 18.00 Uhr: Umbrüche im Dienst- und Arbeitsrecht (C. Holland) (Vortragsfolien) Nils Pharo (Oslo University College)
Claudia Holland (UB Leipzig)
Montag,
11.05.
Fritz Milkau und die Bibliothekswissenschaft (Jubiläumsfeier im Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin (Unter den Linden 6, Beginn: 19 Uhr)) (Vortrag Prof. Dr. E. Plassmann; Vortrag Prof. Dr. S. Gradmann, Vortrag Constanze Schumann) Engelbert Plassmann (IBI), Barbara Schneider-Kempf (Stabi Berlin), Michael Seadle (IBI), Stefan Gradmann (IBI), Constanze Schumann (IBI)
19.05. European Educational Research Quality Indicators (EERQI) Jenny Oltersdorf (IBI)
26.05.

Das "Invisible College" im Zeitalter des Internets; illustriert am Beispiel eines Forschungsprojekts zu Hugo Rheinholds Skulptur des philosophierenden Affens ( Link zur Website)

 Axel Schmetzke (University of Wisconsin-Stevens Point)
02.06.

Bibliothekartag in Erfurt - keine Veranstaltung

 
09.06.

Building Trust in Library Organizations

Catherine Murray-Rust (Georgia Tech, Atlanta)
16.06. „Fremde Federn finden ...“ ... oder wie spüre ich Plagiate auf? (Link zum "Portal Plagiat") Deborah Weber-Wulff FHTW Berlin, Media and Computing)
30.06.

Wozu Outreach in dürftiger Zeit? Fallstudie an einer UB in den westlichen USA (Vortragsfolien)

Richard Hacken (Brigham Young University, Provo, Utah)
07.07. eResearch und die Rolle der wissenschaftlichen Bibliotheken (Vortragsfolien) Heike Neuroth (SUB Göttingen)
14.07.

Eine Open-Access-Forschungsinfrastruktur für Kulturerbe (Vortragsfolien)

Urs Schoepflin (Max Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte)




Veranstaltungstermine Wintersemester 2008/09


 
Datum Thema Referent|in
21.10.

Brücken für Babylon - ein Buchprojekt und seine Folgen. IBI-Studierende engagieren sich zum Europäischen Jahr des Interkulturellen Dialogs
(Vortragsfolien)

Dr. Petra Hauke (IBI)
28.10.

Antrittsvorlesungen der Lehrstühle Digitale Bibliotheken und Wissensmanagement

Prof. Michael Seadle, PhD (IBI)
Prof. Dr. Stefan Gradmann (IBI)
04.11. ARTstore: Der Übergang von digitaler Bibliothek zum gemeinnützingen Hosting, Besonderheit: Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, Raum 1064a Stephanie Krüger (ARTstore)
11.11. Fachangestelle und Fachwirtinnen - neue Ausbildungswege für das Bibliothekswesen Robert Zepf (Staatsbibliothek zu Berlin)
18.11. Bibliotheksgesetze in Deutschland (Vortragsfolien) Dr. jur. Eric W. Steinhauer  (UB Magdeburg)
25.11.

Technologies and Services in Support of Virtual Work (Vortragsfolien)

Morell Boone (Eastern Michigan University, USA)
02.12.

Online-Zugang zu Archiven - Die Nutzung von Strukturen und Kontexten für die Recherche in Findbüchern und Digitalisaten

Prof. Dr. Angelika Menne-Haritz (Bundesarchiv)
09.12.

Not yet another digital library (Vortragsfolien)

Prof. Dr. Stefan Gradmann (IBI)
16.12. Die Rolle des "Digsimile" in der Weltrevolution – Zwischen bibliophiler Kulturkritik und digitaler Praxis Bea Klotz (Central and Eastern European Online Library (CEEOL))
06.01.

Emphasizing the Human side of Human-Computer Interaction: Notes from the Field as a High-Tech Anthropologist® (Vortragsfolien)

Thomas L. Allison II (Human Computer Interaction, University of Michigan's School of Information)

13.01.

Records Management und MoReq2 (Vortragsfolien)

Dr. Ulrich Kampffmeyer (PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH Hamburg)
20.01. Digitalisierung ist keine Bestandserhaltung?  Dr. Annette Gerlach (ZLB)
27.01.

Wikipedia - Lexikon oder Webcommunity?

Prof. Dr. Wolfgang Coy (Institut für Informatik, HU)

03.02.

Usability im Kontext von Informationssystemen (Vortragsfolien)

Prof. Dr. Wandke (Institut für Psychologie, HU)
10.02.

Vom Semantischen Retrieval bis zum Geschäftsmodell - Erfahrungen aus dem DMGLib-Projekt (Vortragsfolien)

Dr. Bernd Markscheffel (TU Ilmenau)

Veranstaltungstermine Sommersemester 2008


Datum
Thema
Referent|in
15.04. Dynamische Kataloganreicherung mit Webservices
(Abstract & Vortragsfolien)
Jakob Voß
(Verbundzentrale des GBV)
22.04. Die Bibliothekskonferenz des Landes Sachsen-Anhalt – Arbeitsweise, Ergebnisse und Wirkungen (Vortragsfolien & Abschlussbericht zur Bibliothekskonferenz) Prof. Dr. Konrad Umlauf (IBI)
Beate Weberling (Geschäftsführung der Bibliothekskonferenz Sachsen-Anhalt)
28.04. Podiumsdiskussion Fachreferent oder Wissensmanager – Welche Qualifikationen brauchen wir für den höheren Bibliotheksdienst? (Veranstalter ist der VDB - weitere Infos)
Achtung: Der Termin findet außerordentlich montags 17.00-19.00 Uhr statt!
Moderation: Dr. Andreas Degkwitz (IKMZ Cottbus)
Gäste: Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm (FH Potsdam), Prof. Dr. Claudia Lux (ZLB), Prof. Dr. Ulrich Naumann (UB FU Berlin), Prof. Michael Seadle Ph.D. (IBI)
06.05. Sicherheit und Datenschutz im "Internet der Dinge"
(Abstract)
Prof. Oliver Günther, Ph.D.
(Institut für Wirtschaftsinformatik, HU Berlin)
13.05. Digital library education (Abstract) Olivia Frost, Ph.D.
 (University of Michigan, School of Information)
20.05. Digital Rights Management - eine Sackgasse für Bibliotheken? ( Abstract) Dörte Böhner (IBI)
27.05. Informationsökologien: Die Kluft zwischen Wissenschaftlern und Bibliotheksbeständen Dale Askey
(Kansas State University Libraries)
03.06. Kein BBK (Bibliothekartag in Mannheim)  
10.06. Vom kurzen Streit und langen Abschied – Gebühren(freiheits)diskurse im Öffentlichen Bibliothekswesen der Bundesrepublik 1950–2008 Christof Capellaro
(Universität Erlangen-Nürnberg)
17.06. DAISY – Realisierung eines Traumes von einer globalen Bibliothek für lesebehinderte Menschen (Abstract & Vortragsfolien) Dr. Thomas Kahlisch (Info)
(Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig)
24.06. Online-Hilfen in OPACs  (ausgezeichnet mit dem VFI-Förderpreis 2007) ( Vortragsfolien) Elke Greifeneder (IBI)
01.07. CONTENTUS - neue Services für multimediale Bibliotheken Dr. Nicolas Flores-Herr (DNB)
08.07. "Success sells" oder "Wie verkaufe ich meine Bibliothek?" (Abstract) Barbara Lison
(Stadtbibliothek Bremen)

 

 

Veranstaltungstermine Wintersemester 2007/08

Datum
Thema
Referent|in
16.10. The Library as Strategic Asset in the Information Chain Wendy Lougee, University of Minnesota, USA
23.10. Die Digitale Bibliothek in 100 Jahren Prof. Michael Seadle, PhD; IBI
30.10. Die Entwicklung der wissenschaftlichen Sprachen in MEDLINE und im SCI Mohammad Hussein Biglu, IBI
06.11. Für eine Philologie der Bilder, oder: HyperImage, ein Zettelkasten für Bilder, antwortet Martin Warnke, Universität Lüneburg
13.11. Link Resolver und Lokalisierung - Moderne Nutzerunterstuetzung beim Information Retrieval

Folien zum Vortrag (pdf)
Alexander Struck, IBI der HU und Ovid Technologies
20.11. eLearning und digitale Bibliotheken Christian Grune; Andreas Vollmer, CMS HU
27.11. Best Practice und Standardisierung im internationalen Bibliotheksbau:
Vorstellung der neuen Guidelines der IFLA Library Buildings and Equipment Section
Olaf Eigenbrodt, UB der HU
04.12. Eine Digitale Bibliothek für die deutschen Öffentlichen Bibliotheken Christian Hasiewicz, DiViBib GmbH, Wiesbaden
11.12. Post-Library 2.0 - Überlegungen zur Rolle der Bibliothek für die Wissenschaftskommunikation

Folien zum Vortrag (pdf)
Ben Kaden, IBI
18.12. Neuere Fachliteratur über Verlagswirtschaft oder
was unterscheidet einen Verlag von anderen Unternehmen?

Folien zum Vortrag (pdf)
Konrad Umlauf, IBI
08.01. EU-Fördermöglichkeiten für Bibliotheken - Projektbeispiele und Förderprogramme

Folien zum Vortrag (pdf)
Birgit Stumm, EU-Projektberatung im KNB
Staatsbibliothek zu Berlin - PK
15.01. Forschungsevaluation in Deutschland
 
Stefan Hornbostel, IFQ Bonn, IfS der HUB
22.01. Wie analysiert man einen nationalen Buchmarkt quantitativ und qualitativ?

Folien zum Vortrag (pdf)
Konrad Umlauf, IBI
29.01. EVIFA in der Praxis - oder: Wie kommt eine Virtuelle Fachbibliothek in ihrer Fachcommunity an (und bleibt dort verankert)? Katja Dühlmeyer, Christian Rüter,
UB der HUB
05.02. Von Bibliothek 2007 zur Bibliothek 2012: Fortführung eines erfolgreichen Projekts oder Eingeständnis des Scheiterns?

Folien zum Vortrag (pdf)
Elke Greifeneder, IBI

Veranstaltungstermine Sommersemester 2007

 
Datum
Thema
Referent|in
17.07. "Hier Haufen von Blättern, dort Bäume" oder läßt sich professionelle semantische Kontrolle mit dem Ausdrucks- und Beziehungsreichtum partizipierender Nutzer integrieren? Traugott Koch
(Max-Planck Digital Library)
10.07. Envisioning an iSchool Curriculum Elke Greifeneder, Michael Seadle (IBI)
03.07. A University Press and International Publishing Dr. Fredric Bohm (Michigan State University Press, East Lansing, USA)
26.06. Book Science: Lithuanian Project of the new Textbook "Knygotyra" Prof. Dr. Domas Kaunas (Universität Vilnius, Litauen)
19.06. Bibliothek 2.0: Wie das Web 2.0 die Bibliothek verändern kann Patrick Danowski (Staatsbibliothek zu Berlin)
12.06. Threats, Defenses and Economics in Digital Preservation

Abstract
Dr. David S.H.Rosenthal, (LOCKSS-Project, Stanford University, USA)
05.06. Open Access - die Etablierung einer neuen Publikationsplattform und ihre rechtlichen Voraussetzungen

Folien zum Vortrag
Prof. Dr. Gabriele Beger
(UB, Uni Hamburg)
29.05. Die Teilnahme des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft (IBI) an der Exzellenz-Initiative der Humboldt-Universität Prof. Michael Seadle, PhD; IBI
22.05. The Max-Planck Digital Library: an overview
and insights in generic data modelling for
language resources
Dr. Laurent Romary
(Max-Planck Digital Library)
15.05. Ansätze zur Messung der Forschungsdiversität
in Publikationsnetzwerken
Dr. Jochen Gläser
(Australian National University, Canberra, Australien)
Dr. Frank Havemann
Michael Heinz
(IBI)
Marion Schmidt
(MPG, Leipzig)
08.05. Updating the curricula
Easy methods for helping students to write
abstracts and conference papers within
the regular teaching program
Presentation
Marianne Ericsson
(Universität Borås, Schweden)
24.04. www.ibi.hu-berlin.de - der neue Webauftritt des IBI Maxi Kindling
Matti Stöhr
(IBI)
17.04. Das Wissenschaftsportal b2i - Bibliotheks-,
Buch- und Informationswissenschaften
Karen Falke
Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm
(FH Potsdam)